b3

1] Wenn ich nachts nicht schlafen kann, spiele ich rum, mit Worten, mit Gedichten. Manchmal bastle ich auch. Die Beweise liegen vor; eine Dekade kombinierter Motive, gerückt in verschiedene Formen des Kurzgedichts. — (Dazu)Gegeben sei: Eine Cognacflasche, ein Schlafloser. 


2] Sixwords 3] Ritornell — 4] Senryu 
5] Haiku — 6] Tanka — 7] Elfchen 
8] Sixwords in Senryu — 9] Ritornell inkl. Haiku
10] Elfchen mit Tanka — 11] Tanka als Akrostichon /

Lesen Sie hier (mit steigendem Anspruch)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

In diesem Sinne:

9 Kommentare

  1. „I drink to remember, I smoke to forget / Some things to be proud of, some stuff to regret / Run down some dark alleys in my own head / Something is changing, changing, changing“ (Jake Bugg)

    Cheers, mein Freund!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

  2. Guten Morgen :-) ♥
    ich wünsche dir einen wunderschönen Tag mit viel Liebe ♥
    sei ganz lieb und herzlichst gegrüßt ♥

#Leserbriefchen schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s