All posts by Poetenblog ¶

Was den Wortliebhaber im Sinne begleitet, den Wortliebling im Geiste verleitet & Wortlieb durch die Hände gleitet...

Happy Bloomsnight! ¶

A toast to Leopold, Ellen, James and Nora! - Sláinte! #Bloomsday

Unstillbarer Dorst ¶

Tankred Dorst, verfasste über 50 Theaterstücke, veröffentlichte über 130 Publikationen - darunter Prosa, Hörspiele, Libretti, etc. -, führte Regie für Bühne und Film, spielte selbst Schau und phantasierte am liebsten. Er schrieb bis zum Schluss.

OMG! ¶

Heute - am Gedenk-Tag des freien Buches - lässt der Poetenblog den folgenden Protestbrief des Schriftstellers Oskar Maria Graf kommentarlos stehen; gegen das Vergessen dieser Verbrechen.

Das älteste Buch der Welt? ¶

Zum heutigen Welttag des Buches habe ich das älteste Buch der Welt erstanden, mir zum Geschenk. Und nein, es handelt sich nicht um die Gutenberg-Bibel...

Briefe aus Sekkopolis ¶

Am heutigen Welttag der Poesie darf man sich auch durchaus einmal an jemanden erinnern, den man gar nicht kannte, doch dessen Schicksal nicht nur die deutsche Literatur veränderte; an einen empfindsamen Zeitgenossen, der heute vor 270 Jahren geboren wurde: Karl Wilhelm Jerusalem.

Leichenreden ¶

"Die Röseli- und Gemüsegartenmissverständnisse, die Küsschenschämigkeiten und die Scheiden-tut-weh-Schleichereien: der ganze Trauerwonnezauber, in welchem die Mundart für den Dichter nicht einmal mehr dichtet und denkt, sondern nur noch selbsttätig abschnurrt - es ist überwunden. Der Mann, der es zustande gebracht hat, heißt Kurt Marti." - Werner Weber, Literaturkritiker.

Wider die Gleichgültigkeit ¶

Wir werden nie vergessen, ihn nicht vergessen; in Gedanken und Gedenken an den heute 87jährig verstorbenen Schriftsteller, Holocaust-Überlebenden, Friedensnobelpreisträger und Gedenkmahnmal in Person Elie Wiesel

Bloom’s Day ¶

Zum ¶Bloomsday einen Joyce: «Liebe, lüge und sei hübsch! Denn morgen müssen wir sterben.» — James Joyce In diesem Sinne ¶ Wer den Jahrhundertroman noch nicht gelesen hat, wer ihn liebt und ihn immer wieder von neuem lesen möchte, wer an Bloomsday mitfeiern will, dem sei Ulysses in der Kultausgabe empfohlen – in Halbleinen mit ...

B

Bookporn ¶

poeSIE&ERotik - weil verbotene Bücher sexy machen!

fuck / read ¶

Auf ein bibliophiles Wort zum Welttag des Buches ...