HospiTales XX

"Weshalb denken Sie, die Morphiumdosis sei zu hoch eingestellt?" - "Ich kann weder lesen noch schreiben mehr. Und spreden."  #HospiTales Über meinem Kopf, ein Knopf. Ich drücke ihn, er drückt mich. Die Schwestern und die Dosen. pic.twitter.com/umWd8QkQyh — Wortlieb¶ling (@WORTlieb)…

HospiTales XIX

Heute sei richtiges Lavipedium-Wetter, verhieß mir die Krankenpflegerin. Wie ich mich darauf freute! Seither sitzt sie auf der Terrasse, ihre Füße badend. #HospiTales

HospiTales XVII

Der Greis von Zimmer 393 schwärmt, dies sei seine Familien-Klinik: Hier starben schon seine Großeltern - und letzthin auch sein Vater...  #HospiTales

HospiTales XXII

Der Mann, der neben mir im Krankenzimmer liegt, versucht, Protagonist zu werden, seit er weiss, dass ich schreibe.  #HospiTales

HospiTales XVI

Als ich Zeitung las, gestand mir der künstliche Darmausgang von Zimmer 404, er könne das Weltgeschehen "nur schlecht verdauen". #HospiTales

HospiTales XIV

Der Hirntumor von Zimmer 213 wiinschte mir auf dem Flur "Leschana towa!". Nun halten uns hier alle für Polen. #HospiTales