Trinkbare Variationen ¶

b3

Wenn ich nachts nicht schlafen kann, spiele ich rum, mit Worten, mit Gedichten. Manchmal bastle ich auch. Die Beweise liegen vor; Eine Dekade kombinierter Motive, gerückt in verschiedene Formen des Kurzgedichts. — Gegeben sei: Eine Cognacflasche, ein Schlafloser.

Lesen Sie hier (mit steigendem Anspruch)

Land Schaf Tliche Laute Maler ¶

Dieses Poem ist ein Abfall-Produkt, weil es abfiel, mir erst zu-, dann ein-, dann ver-und zuletzt gefiel. Während eines Gesprächs, durch Zufall, dank der Gunst des Glücks und einer günstigen Fügung des Schicksals entstanden, mit Vergnügen zum selbigen: Landschaftlichkeiten laut malen während Regen plitsch-plätschert und die Tränen wangend kullern, während Vögel zwitschernd grell, Winde vehement …