Früher begann der Tag mit einem Gedicht von Wondratschek ¶

Die Gedichte Wolf Wondratscheks begleiten mich mein ganzes Leben lang bereits, nicht nur innerlich. Er selbst verkörpert eine Philosophie der Poesie, die meiner sehr nahe ist; es verbindet mich viel mit Herrn Wondratschek, ob auf der Theaterbühne, als Radio-Performance, bei Lesungen oder als Rock-Poet ohne Band. So bleiben mir hochpoetische Zyklen purer Ehrlichkeiten wie "Chuck's …

Offener Brief an Duweisstschonwer ¶

Lieber NSA-, SED- und BND-Mitarbeiter, lieber Fichen-Verwalter, Liebe StaatsTrojaner, liebe BundesSpyware, liebe NationalMalware, Lieber heimlicher Spitzel, namenloser Blockwart und anonymer Schnüffler, ich weiss, dass Du Dich sehr für mich interessierst, jedoch entgeht es meiner Kenntnis, weshalb. Du kennst mich von einer Seite, die ausser meiner Ehefrau nur Du kennst. Du suchst nach mir im weltweiten …

Schönes neues Russland ¶

Moscow, 19.06.2013:  Das Volk geniesst ein klassisches Konzert auf dem schönen Roten Platz. Das schöne Lied "Leningrader Abende" wird angestimmt. Das schöne Volk singt mit. Das russische Staatsfernsehen zeigt die schöne Anna #Netrebko und den schönen Dmitri #Hvorostovsky und ist live beim Konzert des Jahres dabei: Propaganda von ihrer schönsten Seite. Mit drei launig-leichten Zugaben …