#Mitternachgedacht in der Woche 1

das erste stückelchen dieses annus mirabilis ist angebrochen, das wunderliche jahr, in welchem man vielleicht freundschaften, zwei, drei sinne, einsichten, beinahe wieder vertrauen oder die liebe gewinnt, in welchem womöglich familienzuwächse, zuversichten oder ideen durch taten geboren werden & liebes kunde weit verbreitet, berechtigungen zuteil oder weiter verteilt werden; es verpestet auch noch die cholera nid mehr; das jahr, in dem sich all das erneuern, alles verbessern, all dies voraus & laufen wird; alles, was ich von diesem jahr nun erwarte, ist nur, dass es selbst schon bald beginnen wird…

moin 2022!

#Leserbriefchen schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s