Wortliebling,

sitze als raupe an der rinde und warte auf die puppe am baum. — was ist ein schmetterling? zen.

#WortArtgenossen

«Wortlieb führt eine Beziehung mit der Poesie. Eine Symbiose. Ähnlich wie die Blattlaus & Ameise. Es resultiert in Honigtau. In seinem Fall in Literatur.»

Dr. Kurt Kunz (Psychiater, Autor, †)

«Wortlieb ist ein Schwamm im Meer von Situationen, Stimmungen und Gesprächen. Er beobachtet erst trocken, drückt sich dann fließend aus, ergießt sich später zu Papier.»

Xenia Zarkova (Prima Ballerina, Mäzenin)

#WortArtisten

WORTlieb mARTin.
Was der Inszenario bestrebt, der Poet beschreibt &
was dem Dramatiker dann übrig bleibt...
[Poesie & Prosa]

Redaktion Poetenblog.
Was Wortliebhaber im Sinne begleitet, den Wortliebling
im Geiste verleitet & Wortlieb durch die Hände gleitet.
[Memorandum & Feuilleton]