*Zensur

#Mitternachgedacht über die Prüderie

{der „pornographischen Säuberung bei „tumblr“ — um zukünftig eine nippelfreie Plattform zu sein, werden zur Zeit sogar Bilder mit ‚zuviel Haut‘ zensiert}

und an die dadurch aufflammende Renaissance der Aktmalerei
und das Revival erotischer Literatur; es lebe die Kunst
(wenn schon nicht die Freiheit)!

#Leserbriefchen schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s