Auf unsere Freundschaft!

dankescheen

„Mit Poesie lockt man weder Herden noch Horden hervor. Keine Schar, aber vielleicht einen Schwarm.“ — WORTlieb


Tritt dem Leserkreis bei; abonniere die #WortArtikel als DigitalAbo - Kostenlos ins Postfach geliefert bekommen und lesen, wenn man Muße hat!

Schließe dich 9.233 Followern an

Außerdem beherbergen wir hier im Büro der Redaktion ein gefräßiges Kommentierchen, das fleißig gefüttert werden will; es verspeist mit Vorliebe #Leserbriefchen zu unseren Artikeln. Deshalb haben wir dieses Gästebuch eingerichtet; für seinen alphabetischen Leckerbissen…

Zum Gästebuch-Eintragsfeld scrollen>>>

„Das Outfit und der Auftritt sind unkonventionell aber durchaus reizvoll: Wortlieb ist ein gewandter Wortkünstler.“

„Zofinger Tagblatt“


Hinterlasse gleich hier einen Eindruck, eine Marginalie, uns einen Gruß oder ein Souvenir an Dich! Setze ein Zeichen – Deinen Kilroy – damit wir wissen, dass Du hier warst; verrate uns Dein Lieblingswort oder zitiere Deinen Lieblingspoeten; direkt mit Deinem Email- (anonym), Twitter- (ohne Tweet), Facebook- (ohne Post), Gravatar- oder WordPress-Account … Werde Teil von wortliebling.com, gleich hier:

48 Antworten auf “Auf unsere Freundschaft!”

  1. Ich mag die Herausforderung der Wandlung, die Lebendigkeit der Perspektiven, die Launen des Lebens, die Zwei- und Mehrdeutigkeiten in Zeilen und Zeiten. Und ich finds hier. Einfach so. Und ich komm immer wieder, als Besuch zum Schnuppern und Nähren, zum Geniessen und Sinnen, zum Verstehen oder Staunen. So einfach ist das.

#Leserbriefchen schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s