Still|leben

Mir werden Blumen geschenkt, Genesungswünsche inklusive, von Freunden zuhauf, die es gut mit mir meinen; aus der Lethargie des Krankenbettes heraus betrachte ich die ganze Fensterbank mit gutgemeinten Schnittblumen, nur unten in der Ecke ruht ein Stapel Bücher, neue und antiquarische, für mich persönlich abgegeben von einer Handvoll guten Freunden.

Zum Beispiel Nostalgie ¶

Zum #WelttagDerPoesie eine Postkarte verschicken, einfach so mit einem Gruß an jemanden, an den man denkt, den man vielleicht mag oder eben gerade nicht. Von einem Ort, an dem man nicht jeden Tag ist, oder eben gerade von dort aus...

Frühsommers Bouquet

Dieses Prosapoem ist zwar schon etwas älter, - als Juni noch Frühsommer war & nicht wie heute bereits Hochsommer - doch seine Worte sollen ewiglich blühen. - Eine Ode nicht nur an Juno. Weicht der Blick nach oben, hebt er sich ‘gen Himmel, sieht er Herkules strahlend lachen und ihn über den Rosenmonatmond wachen: Juno… Weiterlesen Frühsommers Bouquet