Novembernovelle ¶

Alte Texte fielen mir in die Hände, alle Texte fielen mir aus den Händen, viele Blätter fielen mir zu Boden, der ganze Stoß wild durcheinander, hier wirr mit roten Schriftzügen, da wieder geordnet-schreibgetippte oder vergilbte Seiten & zerknitterte, angefressene Blätter braun aus Buchen & Staben, mit gekritzeltem Blei & aus Tintengeschrei... ¶ Eine Herbstnovelle als Spätlese.

Die 800 Tafeln ¶

OldSchool & UpToDate: Eine Startseite, ein Karussell, der Index, Magazine, 800 Tafeln und ich: 40 Jahre blieben wir uns treu, ein Jubiläum! Damals befürchtete man, der Videotext wäre der Untergang der Tageszeitungen. Vor 20 Jahren sagte man, der Teletext würde das Internet nicht überstehen. Heute wissen wir um den Vorläufer des Webs, wissen ihn zu schätzen, zu erhalten, zu würdigen und zu feiern: Wir wünschen uns weitere gemeinsame 4 Jahrzehnte und ihm alles Gute zum Geburtstag! 

Mister Univers

Sein Werk ist unaufdringlich, doch man begegnet ihm überall, beinahe nichts kann sich ihm entziehen, ob am Bahnhof, am Flughafen, auf der Autobahn, in Zeitschriften und Büchern, in der Werbung, als Zeichen oder Logo; er dominiert(e) mit seinem Werk maßgeblich die 2. Hälfte des 20.Jahrhunderts, niemand kam an ihm vorbei und auch heute noch ist sein Erbe überall vertreten, omnipräsent: Adrian Frutiger - eine Hommage.