…und überhaupt warum? ¶

ein nachruf für einen, der einst heute ins bett ging, einschlief und am nächsten morgen friedlich nicht mehr aus seinen träumen erwachte; großstadtcowboy sagte man ihm nach, st.pauli-pirat, vagabund der schönsten sorte; viele namen trug er, doch er war nur eines: eine poetenseele. Nils Koppruch.

Oh Wallis… ¶

"Ich hoffe, dass es die Leute schockiert. Es ist die komplette Bandbreite von Gefühlen in einem Werk, denn das ist es, was ich in den letzten beiden Jahren durchlebt habe. Es ist keine Platte, zu der man abspülen kann." ~ Wallis Bird (* 29. Januar 1982 im County Meath) ist eine irische Musikerin; lebt und arbeitet in London und Dublin.