„BloggerWorld“ (Webblog-Kritiker)

«Poesie in ihrer ursprünglichen Form und Weise: Ein Schmankerl der Schreibkunst!»